Aikido | Kinomichi | Iaido | TaijiQuan | Qigong | Shiatsu | Besonderes | Downloads | Meditation

Aikido

Suchen Sie noch ein Geschenk? Bei uns können Sie einen Geschenkgutschein über einen Einführungskurs erwerben. Der Kurs beinhaltet zwei Trainings pro Woche an sechs aufeinander folgenden Wochen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Kosten: 60.- €

 

Ab dem 12. September 2017 gibt es wieder einen Einführungskurs mit 12 Trainingseinheiten bei uns. Es sollte dabei immer an zwei Trainings pro Woche zu den in unserem Trainingsplan ausgewiesenen Anfängerstunden teilgenommen werden, so daß sich der Kurs über einen Zeitraum von sechs Wochen erstreckt. Kosten: 60.- €

 

!! Im neuen Jahr wird es wieder im Abstand von ungefähr einem Monat Sonntags von 10 - 11 Uhr ein Spezial-Training geben. Wer möchte, kann sich vorher um 9:30 Uhr unserer Mediatationsgruppe anschließen.

Folgende Termine im zweiten Halbjahr 2017 sind vorgesehen:

10. September, 8. Oktober, 5. November und 10. Dezember.

Leute von außerhalb sind dazu herzlich eingeladen, sollten sich jedoch vorher besser per Email ankündigen, um sicher zu gehen, dass das Training auch wirklich stattfindet.

 

 

Die Lehrgangs-Termine für das Jahr 2017:

 

Aikidolehrgänge:

  • 15. Juli - Lehrgang mit Dieter Löbke (6. Dan) zum Halbjahresabschluß

 

Stock und Schwertlehrgänge:

Es wird nun im ersten und im zweiten Halbjahr jeweils einen Stock und Schwertlehrgang bei uns geben. Der Lehrgang wird über einen ganzen Tag gehen und von Ludger und Miko geleitet werden. - Die Mittagspause könnt Ihr Euch gut im Dojo gestalten. Es gibt die Möglichkeit Etwas warm zu machen und natürlich warme Getränke zuzubereiten. Tee und Kaffe sind vorhanden. Falls Ihr von weiter her zu uns kommen möchtet, könntet Ihr am Freitag auf Samstag im Dojo übernachten.

Am 13.05.2017

  • Stock- & Schwert-Lehrgang mit Ludger und Miko
  • Am Vormittag Stock mit Miko und am Nachmittag Schwert mit Ludger .

Die Übungszeiten sind von 10.00 - 12.00 Uhr und von 14.30 - 16.30 Uhr.

 


 

Kinomichi

 

Lehrgänge mit Martine Pillet, einer engen Schülerin von Meister Noro, dem Begründer des Kinomichi. 

Jeweils 4 Stunden Lehrgang zuzüglich Pausen:Samstags von 14:30 bis ca. 19:00 Uhr und Sonntags von 11 Uhr bis ca. 15:30 Uhr

 

Termine 2017:

April: Samstag / Sonntag - 8. / 9.

Mai:  Samstag / Sonntag - 6. / 7.

Sept.: Samstag / Sonntag - 23. / 24.


 

 

Mittwochs ab 18 Uhr gibt es 2 Kinomichikurse mit Jean Laurent Sasportes oder Maria Schmidt.

18:00-19:00 Uhr Körper und Bewegung (Körpertraining – nur mit Jean)
19:00-20:00 Uhr   Anfänger
20:00-21:00 Uhr   Mittelstufe und Fortgeschrittene.
(Bitte vorher telefonisch rückfragen!)

Freitags findet nun auch von 20 Uhr bis 21:30 Kinomichi-Training statt.

Information & Anmeldung:  

Jean Sasportes oder Anja Greeb: 0202/313436 + 0160/2192942


eMail:   jean@jsasportes.com bzw.  anjagreeb@t-online.de

 

 


Iaido

Nach längerer Pause wird Iaido wieder bei uns angeboten. Das Training findet in der Regel immer Sonntags von 10.00 bis 13.00 Uhr statt. Die Trainer sind:

Klaus Stolle 5. Dan, Udo Schneeweiss 5. Dan, Horst Ehrhard 5. Dan und Dr. Henryk Strassberg 4. Dan

weiteres unter:  http://www.hakushinkai-duesseldorf.de

Kontakt: info@hakushinkai-duesseldorf.de

Trainingszeiten:  Sonntags 10.00 - 13.00 Uhr, oder nach Absprache.

Probetraining: ist natürlich möglich und kostenfrei

Kosten: siehe website

 


 

 

Chen-Taiji Quan

Am 16. März beginnt ein neuer, fortlaufender Taiji-Quan Kurs. Immer Donnerstags von 18.00 - 19.30 Uhr für Fortgeschrittene und 19.30 - 20.30 Uhr für Anfänger.

Der Unterricht erfolgt im Kurssystem. Jeder Kurs besteht in der Regel aus 9 Unterrichtseinheiten à 11/2 bzw.1 Zeit-Stunden und kostet 135.- €. bzw. 117.- €.

Der Lehrer ist Miko Gottschalk. Vermittelt werden die Prinzipien des Taiji Quan im Chen-Stil. Wir werden mit Basisübungen, tui shou (push hands) und mit der langen 83´ er Form arbeiten. Diese Form geht in gerader Linie auf Hong Yunsheng und Chen Fake zurück. Die chinesische Lehrerin von Miko war viele Jahre, bis zu seinem Tode 1996, enge Schülerin von Meister Hong.

Meine website: www.taijiquan-qigong-wtal.de

Mein Flyer zum runterladen: Taiji-Flyer

Wer sich für die Genealogie der Chen-Stil Meister und den Chen Stil interessiert, kann auf folgenden sites Interessantes erfahren.

Links:
http://www.reocities.com/blvovsky/hong-v33-0.html   Infos über Meister Hong, einem Schüler von Chen Fake. Er war der Lehrer meiner Meisterin.

http://www.wushan.net/artikelarchiv.html Einiges über Qigong, Taiji Quan, Wushu und Meditation

http://www.chentaichi.com/ Englische site mit Fotos, Informationen und Videosequenzen zum runterladen.


 

 

Qigong  

Am 7. April beginnt ein neuer, fortlaufender Qi Gong Kurs, der immer Freitags von 16.30 - 18.00 Uhr stattfindet.
Thema dieses Kurses ist zur Zeit die "15 Ausdrucksformen des Taiji" nach Professor Jiao Guorui.




Die Kurse sind so angelegt, daß man jederzeit als Anfänger auch noch nach dem Beginn dazukommen kann.

Mein Taiji-Qigong-Flyer zum runterladen: Taiji-Qigong-Flyer



 

 

Shiatsu

Mit Ludger  Müller

 

Zum Kennenlernen, Vertiefen und Genießen lade ich herzlich ein.

Samstag,  28. März 2015 von 15.00  - 18.00  Uhr

Sonntag,   29. März 2015 von 11.00  - 14.00  Uhr

 

Den  Frühling mit seinen starken, aktiven  Energien möchte ich als Leitfaden nehmen für Techniken, die helfen Gelenke und Meridiane durchgängig zu machen, um den  Energiefluß und die Körperwahrnehmung im Aikido und im Alltag zu verbessern.

 

Ort: Aikido Schule Wuppertal

Kosten: 50.- €

 

Anmeldung und Fragen: bitte an Ludger  Müller im Dojo oder unter: ludim@me.com

 

Bitte bequeme Kleidung und eine Wolldecke mitbringen.

 

 


 

Einladung zur gemeinsamen Meditation


Viele suchen eine klare und einfache Meditation, die hilft, einen ruhigen, offen und distanzierten Blick auf unser alltägliches Tun zu entwickeln und die uns Antworten zu tieferen Fragen des Lebens näher bringt.


Wir werden aus der Vielfalt buddhistischer Meditationen die passende für uns finden und üben.

Das gemeinsame Meditieren und Zusammensein kräftigt unsere tägliche Praxis und bietet Raum, interessante Sutren (Lehrreden des Buddha) und Konzepte der verschiedenen Schulen des Buddhismus kennen zu lernen.


Anleitung:

Ludger übt seit mehr als 25 Jahren Meditation und studiert den Dharma (die buddhistische Lehre) unter Anleitung verschiedener Lehrer.


Zeit: Montags 20:15 Uhr. Ab dem 11. Januar 2016




 

Seminarreihe:

 

Im Jahr 2017 wird es zwei Wochenend-Seminare ´Von Herz zu Herz bewegen´ Seminare geben, in denen es um eine Einführung in die Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg geht.

Mit den Seminaren Von Herz zu Herz bewegen verbinden wir die
Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg mit Aikido,
der gewaltlosen Form der Kampfkunst.

Kommunikation und Kampfkunst
GfK ist friedvolle Kommunikation, aktives Zuhören und Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse. Aikido ist friedvolle Kampfkunst, harmonische Bewegung und der achtsame Kontakt mit dem Gegenüber. Beides sind Formen der Kommunikation. Und bei beiden
gehen wir in Verbindung zu uns selbst und zu anderen.
Das erfahrbar zu machen, ist Ziel unserer Seminare.

Das Konzept
Jedes Seminar steht unter einem bestimmten Thema. Zu jedem Thema
erfahren Sie jeweils unter einem anderen Aspekt wesentliche Grundlagen der GfK. Die im Kontakt entstehenden Wahrnehmungen und Impulse bringen wir in Bewegung zum Ausdruck. Hierzu dienen uns Bewegungsabläufe des Aikido. Mit den Grundlagen von GfK und Aikido erfahren Sie eine Form der achtsamen Verbindung mit sich und anderen.

Kontakt – Verbindung – Bewegung
Haben Sie Lust, friedvolle Formen der Kommunikation kennen zu lernen?
Zu sich und zu anderen in Kontakt zu gehen? Achtsame Verbindungen zu knüpfen?
Sich zu bewegen und bewegen zu lassen? Dann laden wir Sie ein, an unseren Seminaren teilzunehmen. Unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlicher Fitness.

Wir freuen uns auf Sie.


Weitere Infos : wann, zu welchen Zeiten und mit welchen Themenschwerpunkten unter: www.vonherzzuherzbewegen.de